Nachrichten | 27.09.2021

Laut EZB-Chefin Christine Lagarde deutet derzeit nur wenig darauf hin, dass die Inflation stärker als erwartet anziehen wird. Es gebe zwar einige Faktoren, die die Teuerung hochtreiben könnten. Dies gelte beispielsweise für den Einfluss der Lohnrunden auf die Preisentwicklung.

Nachrichten | 27.09.2021

Deutschlands Finanzsektor fordert nach der Wahl eine zügige Regierungsbildung und Signale des Aufbruchs. Hierzu äußerten sich u.a. BVR-Präsidentin Marija Kolak, DSGV-Präsident Helmut Schleweis und BdB-Präsident Christian Sewing.

Nachrichten | 24.09.2021

Das Altern der Gesellschaft dämpft laut IfW-Institut die Aussichten für Konjunktur und Wirtschaftswachstum in Deutschland. „Deutschland wird alt, das schlägt auf den Arbeitsmarkt durch und kostet Wirtschaftskraft“, teilte das Kieler Institut in seiner Mittelfristprognose mit.

Fachpresse | Bankrecht | 27.09.2021

Das BGH-Urteil zu Kontoführungsgebühren kam für die Banken zur Unzeit. Denn durch den Justizentscheid erodieren nicht nur ihre Erträge, auch das Kundenvertrauen kann Schaden nehmen. Dieses wieder zurückzugewinnen, ist für die Kreditinstitute elementar.

Fachpresse | Vertrieb | 27.09.2021

Der Markt für Bankwerbung ist erstaunlich vielschichtig, weiß Uwe Matzner. So setzen die Anbieter zum Beispiel ganz unterschiedliche saisonale Schwerpunkte. In Sachen Werbeausgaben haben die VR-Banken 2020/2021 die Sparkassen hinter sich gelassen.

Fachpresse | Vertrieb | 27.09.2021

Auch beim Bausparen und der Baufinanzierung hat sich das Kundenverhalten grundlegend gewandelt, so die Autoren. Einerseits prägt der Ropo-Effekt die Kanalnutzung. Andererseits ist auch die Vielfalt der Finanzierungsbedarfe wesentlich größer als früher.

BI 09/2021 | Praxis und Management | 01.09.2021

Um die Herausforderungen des demografischen Wandels im Bankensektor zu bewältigen sind für den Bereich der Personalentwicklung keine kostenintensiven Veränderungen notwendig. Vielmehr sind gelebte Werte und wahrnehmende Führung die entscheidenden Stellschrauben für den Erfolg im Wettbewerb um die besten Fachkräfte und den Erhalt der Arbeitsfähigkeit alternder Belegschaften.

BI 09/2021 | Gruppe und Branche | 01.09.2021

Seit 2019 prüft die Aufsicht verstärkt Geschäftsmodelle weniger bedeutender Institute (LSI) im Hinblick auf Stabilität und Auffälligkeiten. Offenlegungsdaten unterstützen beim Nachzeichnen des regulatorischen Vorgehens. Effizienz und Resistenz spielen dabei eine wesentliche Rolle.

Fachpresse | Bankenaufsicht | 23.09.2021

Irgendwann ist es soweit: Das Schreiben der Bankenaufsicht liegt vor und die Prüfung des Geschäftsbetriebs nach § 44 Abs. 1 Satz 2 KWG wird angekündigt. Jetzt gilt es nicht in „Panik“ zu verfallen, sondern die richtigen Schritte zu unternehmen, um die anstehende Prüfung für alle Beteiligten zufriedenstellend vorzubereiten.

Bankrecht | Bankaufsichtsrecht | 24.08.2021

Mit dem Gesetz zur weiteren Stärkung des Anlegerschutzes vom 9. Juli 2021 (BGBl. I, S. 2570) wurden vor allem Vorschriften des Vermögensanlagegesetzes (VermAnlG) geändert.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, Cookies, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden sowie Cookies, die durch Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden (Twitter). Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen