Nachrichten | 07.08.2020

Die Forderungen der Bundesbank im Zahlungssystem der Euro-Notenbanken haben erstmals die Billionenschwelle überschritten. Nach neuen Daten der Bundesbank kletterten sie im Juli um rund 24 Milliarden auf 1,019 Billionen Euro. In der Euro-Zone wird der gesamte grenzüberschreitende Zahlungsverkehr über das Verrechnungssystem mit dem Namen Target-2 abgewickelt. Deutschland ist der größte Gläubiger.

BI 08/2020 | Titelthema | 01.08.2020

Die Einführung der Vertriebsplattform stellt die weitreichendste Veränderung in der genossenschaftlichen IT für Berater und Kunden dar. Die Raiffeisenbank Floß pilotierte dieses Projekt. Und ist vom Nutzen der Vertriebsplattform überzeugt.

Fachpresse | Kreditgeschäft | 07.08.2020

Als im März dieses Jahres die Covid-19-Pandemie die großteilige Stilllegung der Wirtschaft bedingte, kamen viele Unternehmen in die Verlegenheit, bei Banken Stundungen für Kreditleistungen anzufragen. Ende März und Anfang April folgten ein Gesetz sowie EBA-Leitlinien darüber, wie mit Zahlungsausfällen umzugehen ist. Auch einzelvertragliche Regelungen der Kreditverhältnisse sind möglich. Doch welchen Weg soll eine Bank nun wählen? Im vorliegenden Beitrag diskutieren die beiden Autoren Zielsetzung und gestalterischen Spielraum der einzelnen Ausprägungen möglicher Stundungsmodelle und welche Kriterien für die Gewährung der risikoreichen Maßnahme vorliegen müssen. Egal welches Instrument gewählt wird, aufgrund der ungewissen Zukunft der Kreditnehmer nach der Krise müssen alle Schritte mit Bedacht getan werden – sowohl um der Banken als auch der Kreditnehmer willen.

BI 08/2020 | Titelthema | 01.08.2020

Die Volksbank Hellweg hat sich auf den Weg zur Omnikanalbank gemacht. Der Fokus des genossenschaftlichen Instituts lag dabei auf einer organisatorischen Neuausrichtung, auf effizienter Prozesssteuerung sowie auf neuen Methoden der Zusammenarbeit.

BI 08/2020 | Titelthema | 01.08.2020

Mit VR OnlineBanking können Genossenschaftsbanken allen Firmen- und Privatkunden künftig ein modernes, intuitiv nutzbares Portal als digitalen Anlaufpunkt für sämtliche Banking-Aktivitäten bereitstellen.

BI 06/2020 | Praxis und Management | 02.06.2020

Unternehmen aus acht verschiedenen Ländern wurden von der Recruiting-Plattform JobTeaser zu den Auswirkungen der Coronakrise befragt.

Fachpresse | Genossenschaftsbanken | Vertrieb | 07.08.2020

In der Corona-Krise haben sich viele kleine Händler dem E-Commerce zugewandt, um wenigstens einen Teil der ausgefallenen Umsätze online kompensieren zu können. Gerade an die kleinen Händler richtet sich das Konzentratormodell für die Anbindung an Paydirekt beziehungsweise die Entgeltverhandlungen. Niklas Bartelt stellt eine Analyse vor, der zufolge das Modell bei den kleinen Händlern gut ankommt – und die zeigt, dass der Wettbewerb unter den einzelnen Konzentratoren funktioniert.

BI 08/2020 | Praxis und Management | 01.08.2020

„IT-Governance und Informationssicherheit sind keine Randthemen mehr, sondern haben auch für die Aufsicht inzwischen den gleichen Stellenwert, wie die Ausstattung der Institute mit Kapital und Liquidität“. Mit dieser Aussage hat die Aufsicht bereits 2017 den Versand der bankaufsichtlichen Anforderungen an die IT begleitet.

BI 08/2020 | Praxis und Management | 01.08.2020

Ein erster Höhepunkt scheint zwar überwunden, doch noch hält die Coronakrise an. Für die weitere Entwicklung an den Kapitalmärkten bleibt der noch nicht absehbare weitere Pandemieverlauf naturgemäß von hoher Bedeutung. Und das hat Auswirkungen auf die Strategie für das Depot A.

Bankrecht | Bankaufsichtsrecht | 28.07.2020

Der „Fall Wirecard“ beförderte eine Reihe von Unzulänglichkeiten bei der Beaufsichtigung von Konzernstrukturen ans Tageslicht, wenn die Muttergesellschaft nicht beaufsichtigt wird, sondern nur einzelne Konzernunternehmen der Aufsicht unterliegen. Wie man mit Mitteln der Finanzaufsicht derartige Konzernstrukturen effektiver regulieren kann, ist nun Gegenstand intensiver Diskussionen.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen