DieBank 2017-08 Titel 100pixZukunftsszenarien Banken 2025

Um die Herausforderungen der nächsten Jahre zu überstehen, reicht es nicht aus, Bestehendes zu optimieren. Eine Auseinandersetzung mit extremeren Szenarien kann den Blick dafür schärfen, was wirklich erfolgskritisch ist: Starke Kundenbeziehungen.

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2017-05 Titel 100pixSpecial Filiale / Geomarketing

Ihre flächendeckende Präsenz überprüfen immer mehr Kreditinstitute. Bei der Entscheidung für oder gegen einen Standort können sie interne Daten zur Nutzung von Zweigstellen mit geo-soziologischen Informationen anreichern.

 

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2016-10 Titel 100pxVertrieb/Customer Experience

Finanzprodukte und -dienstleistungen sind austauschbar. Das wichtigste Unterscheidungsmerkmal ist die Wahrnehmung. Um im Wettbewerb zu bestehen, sollten Geldhäuser daher die Kundenerlebnisse verbessern.

 

 

 

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2016-07-08 Titel 100pxFilialnetz

Die Nachrichten über Schließungen von Bankfilialen reißen nicht ab. Hat die Zweigstelle ausgedient, weil die Kunden in Zukunft alle Finanzgeschäfte digital erledigen? BANKMAGAZIN hat sich in der Branche umgehört.

 

 

 

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2016-07-08 Titel 100pxRobo Advisory

Social Trading und Robo Advice, zwei komplett unterschiedliche Herangehensweisen, wollen die klassische Vermögensberatung revolutionieren. Mit welchen Modellen Start-ups den Banken Konkurrenz machen.

 

 

 

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2016-04 Titel 100pixBankmagazin-Gespräch

Arno Walter, Vorstandsvorsitzender der Comdirect Bank, über die Ertragslage der Commerzbank-Tochter, die Wertpapierkultur in Deutschland und den Umgang seines Instituts mit Fintechs.

 

 

 

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

DieBank 2016-02 Titel 100pixOnline Communities

Auch für die Bankenbranche stellen Online Communities eine gute Möglichkeit dar, unerfüllte Kundenbedürfnisse zu identifizieren und langanhaltende Kundenbeziehungen aufzubauen. Doch was diskutieren Kunden in den Communities eigentlich, und wie können Finanzinstitute diese Informationen sinnvoll nutzen? Die Autoren haben zur Beantwortung der Fragen 8.800 Beiträge von über 1.400 Privatkunden von drei verschiedenen deutschen Online Communities ausgewertet.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Bum 2015-10 TitelVertriebspolitik

Der ganzheitlichen Beratung wird von Kreditinstituten ein höherer Nutzen für Kunden wie auch die Bank selbst zugesprochen. Die Kundensegmentierung im Blick auf solche Angebote ist jedoch noch ausbaufähig, so die Autoren. Hier gilt es, relevante Kundengruppen zu priorisieren. Ergänzend müsste verstärkt die ganzheitliche Online-Selbstberatung hinzukommen. Und um die Beratungszeiten zu reduzieren, muss die IT-Unterstützung auch Ausstiegspunkte vorhalten.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Bum 2015-09 TitelZielgruppenmanagement

Weite Teile der Privatkundschaft von Banken verfügen weder über relevante Sparbeiträge noch über Vermögen. Auch ganzheitliche Beratungskonzepte können deshalb nichts daran ändern, dass annähernd 40 Prozent der Kunden für Banken und Sparkassen nicht profitabel sind. Notwendig ist deshalb nach Einschätzung der Autoren ein radikaler Umbau des Geschäftsmodells auf Basis einer Kundensegmentierung nach Kriterien der Profitabilität: Aktive Betreuung soll es dann nur noch für solche Kunden geben, die ein entsprechendes Ertragspotenzial bieten. Für die Übrigen gilt es, die mediale Filiale auszubauen. Beratung gibt es für sie nur noch auf Kundenwunsch – auch  dann freilich ohne Extra-Kosten.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2015-07-08 Titel 100pixVertrieb / Beratung

Banken und Sparkassen werben damit, den Kunden individuell zu beraten. Aber ist diese Leistung überhaupt möglich in einer Branche, die wegen des Kostendrucks immer stärker auf Standardisierung setzen muss?

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

gi 2015 03 Titel 100pixDigitalisierung ist allgegenwärtig

Banken und Sparkassen beschäftigen sich nicht nur in Deutschland mit den Folgen der Digitalisierung. Die Strategen stehen vor schwierigen Entscheidungen, denn sowohl die Kundenerwartungen als auch neue Wettbewerber zwingen zu aktivem Handeln.

 

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2015-04 Titel 100pixVertrieb / Geomarketing

Standorte planen, Bedürfnisse von Bestandskunden bedienen und neue Kunden gewinnen: Diese Aspekte ihres Geschäfts können Banken mit dem Einsatz von Geomarketing besser steuern. Dabei lernen sie auch ihre Kunden näher kennen und können ihre Filialstruktur optimieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BP 2014-11 Titelseite 100pixMögliche Lösungsansätze für rechtliche und technische Probleme.

Social Media und Smartphones bestimmen zunehmend auch für Banken die Beziehungen zu ihren Kunden und den Mitarbeitern. Aus der Sicht des Datenschutzes ist dies ein Problem, da die widerstreitenden Interessen kaum mit – einander in Einklang zu bringen sind und sich im Alltag trotz der starken medialen Präsenz eine zunehmende Sorglosigkeit hinsichtlich des Datenschutzes feststellen lässt.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

gi 2014 04 Titel 100pixBewährte Vorgehensweisen

Bis zum Jahr 2020 werden moderne Kommunikationswege wie mobile Geschäftsanwendungen gravierend an Bedeutung gewinnen. Finanzdienstleistungsunternehmen, die schon heute mobile Devices wie das Tablet als festen Bestandteil in ihre IT-Vertriebsunterstützung integrieren möchten, stehen vor der Frage: Was ist bei einem solchen Projekt zu beachten?

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2014-09 Titel 100pixSocial Media

Finanzdienstleister liefern sich einen immer härteren Kampf bei ihrem Engagement in den sozialen Netzwerken. Eine Studie zeigt: Wer sich zu lange ausruht, wird schnell von Wettbewerbern überholt. Bankmagazin stellt die Ergebnisse exklusiv vor.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2014-05 Titel 100pixBehavioral Finance

Die Unterschiede im Finanzverhalten der Geschlechter zeigen sich nicht nur in einer anderen Risikobereitschaft. Auch die Qualität einer Beratung nehmen Männer und Frauen unterschiedlich wahr. Bankmagazin stellt den aktuellen Stand der Forschung vor.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2014-04 Titel 100pixBig Data

Daten sind wichtig für den Geschäftserfolg. In der Führungsetage ist diese Erkenntnis angekommen. Dies bedeutet aber nicht, dass Unternehmen Business Analytics systematisch einsetzen. Auch bei Banken gibt es noch Nachholbedarf.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2014-02-03 Titel 100pixDigital Natives

Die Bedürfnisse der 25- bis 35-Jährigen in Finanzdingen sind Gegenstand einer aktuellen Studie. Welche Erkenntnisse sich daraus für die Bank der Zukunft ableiten lassen.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BM 2013-12 Titel 100pixVertrieb

Cortal Consors bietet unter dem Label Hello Bank rein virtuelle Bankservices an. Wie zukunftsfähig solche Konzepte sind und welche Folgen sie für klassische Kreditinstitute haben, diskutierte Bankmagazin mit Kai Friedrich, CEO von Cortal Consors Deutschland.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Bum 2013-11 Titel 100pixVertriebspolitik

Der Ausbau des Online-Abschlusses ist für Genossenschaftsbanken keine Option, sondern ein Muss, so die Autoren. Das muss nicht im Widerspruch zum Wettbewerbsargument „Nähe” stehen. Denn auch eine Online-Beratung stärkt das Gefühl von Nähe. Für den Aufbau einer wahrnehmbaren Internetmarke braucht die Genossenschaftsorganisation den Autoren zufolge ein zweistufiges System aus zentralem Konzept und Marketing und dezentraler Verantwortung, wie es im Bereich Karten schon geübte Praxis ist. Hier sehen sie den BVR auf einem guten Weg.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Bum 2013-09 TitelBanken und Medien

Das Risiko, dass Aufrufe und Diskussionen in sozialen Medien derzeit einen Bank-Run alleine auslösen können, bezeichnen Michael Eichhorn und Veronika Kölle als eher gering. „Brandbeschleunigend” könnten Facebook und Twitter aber durchaus wirken. Je nach Geschäftsmodell, dem Konzept der Refinanzierung und der Netzaffinität der Kunden sollten  Kreditinstitute das Abrufrisiko also auf dem Radar behalten, so die  Autoren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!