BI im Gespräch

25 TitelDa sind sich die Experten einig: Das Personalmanagement wird eine Schlüsselrolle bei der Digitalisierung des Bankgeschäfts spielen. Im Gespräch mit der BI illustrieren Dr. Wolfgang Baecker, Vorstandsvorsitzender der VR-Bank Westmünsterland, und Dr. Andreas Martin, Vorstand des BVR, worauf es im Personalmanagement in den kommenden Jahren ankommen wird.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Personalmanagement

Mit Blick auf das Omnikanalmodell muss sich auch das Personalmanagement in Genossenschaftsbanken neu aufstellen. Diese Neuausrichtung verändert sowohl die Aufgaben als auch die Rolle des Personalmanagements, das einen aktiven Beitrag zur digitalen Transformation des Unternehmens leisten muss.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Digitale Lösungen

Nicht nur für das Kundengeschäft einer Bank müssen neue, digitale Lösungen gefunden werden. Auch der Bereich Human Resources steht im Zeichen der Digitalisierung vor großen Herausforderungen.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Künstliche Intelligenz

Mit dem Internet der Dinge und dessen Nutzung im Kontext von Wirtschaft, Industrie und Handwerk verändern sich Arbeits- und Tätigkeitsprofile in grundlegender Weise. Der Mensch mit seinen Fähigkeiten und Fertigkeiten, seiner Bildung und seiner Arbeits- und Schaffenskraft, aber auch mit seinen Grenzen und Limitierungen steht dabei einmal mehr in der Evolution technologischer Errungenschaften im Mittelpunkt.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Kommunikation

Auch für Banken wird es zunehmend schwieriger, vakante Stellen zu besetzen und geeignete Bewerber zu finden. Die Gründe dafür sind vielfältig. Gleichzeitig hat sich die Art der Ansprache nicht nur junger potenzieller Bewerber deutlich verändert. Dabei ist es wichtig zu wissen, wie die Aufmerksamkeit auf das eigene Unternehmen gelenkt werden kann. Hier kann das Social Web weiterhelfen.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!