BVR IT-Benchmarking-Studie

14 TitelbildIn Zeiten der Digitalisierung ist die IT aus dem Geschäftsalltag nicht mehr wegzudenken. Für den reibungslosen Ablauf aller Geschäftsprozesse bildet die IT das Fundament. Dabei ist ohne stabile Netzwerkinfrastruktur, funktionsfähige Software und angemessene Endgeräteausstattung fast kein Geschäft mehr zu machen. Umso mehr lohnt es sich, dadurch entstehende Kosten genauer unter die Lupe zu nehmen. Genau das bietet die IT-Benchmarking-Studie des BVR in Zusammenarbeit mit der UDM.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

IT-Benchmark

Seit elf Jahren gibt es nun die BVR IT-Benchmarking-Studie. Aus der Betrachtung der Ergebnisse des Benchmarkings lassen sich interessante Tendenzen herausarbeiten und wichtige Rückschlüsse für die Zukunft ziehen. Die zentrale Botschaft: Es geht voran bei der Reduzierung der IT-Kosten. Und es ist sogar noch einiges mehr möglich.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Benchmarking vor Ort

27 05 AlzeyDie Volksbank Alzey-Worms nimmt schon seit Jahren an der BVR IT-Benchmarking-Studie teil. Die Ergebnisse der Studie sind Ausgangspunkt zur Senkung der IT-Kosten des Instituts. Dies bleibt trotz vieler Erfolge eine Daueraufgabe, die bei der Primärbank in vielfältiger Form angegangen wird.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

IT-Kostenoptimierung

29 06 Riesa 1Die Volksbank Riesa nimmt seit einigen Jahren die IT-Kosten verstärkt in den Blick. Dabei hat das genossenschaftliche Institut aufgrund seiner Kunden- und Geschäftsstruktur kostenseitig eher mit Nachteilen zu kämpfen. Aber dies ist kein Grund, sich nicht intensiv um die Optimierung der IT-Kosten zu kümmern.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beratung

Mit einem praxisbewährten Beratungsangebot unterstützt die Fiducia & GAD IT AG die Volksbanken und Raiffeisenbanken darin, ihre IT-Kosten zu optimieren. Anhand einer systematischen Analyse aller zentralen und dezentralen Kostenblöcke werden konkrete Handlungsoptionen erkennbar. Darüber hinaus zeigt ein Benchmark mit anderen Genossenschaftsbanken zusätzliche Stellschrauben zur nachhaltigen Kostensenkung auf.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!