Beitrag

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist seit dem 25. Mai 2018 verbindlich. Das deutsche Wettbewerbsrecht erlaubt es, Konkurrenten kostenpflichtig abzumahnen, wenn diese gegen Vorschriften verstoßen, die das Marktverhalten regeln.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Die EU-Datenschutzgrundverordnung ist seit dem 25. Mai 2018 verbindlich. Nach Art. 32 Abs. 1 lit. a) DS-GVO müssen der Verantwortliche und der Auftragsverarbeiter - unter Berücksichtigung des Stands der Technik, der Implementierungskosten und der Art, des Umfangs, der Umstände und der Zwecke der Verarbeitung sowie der unterschiedlichen Eintrittswahrscheinlichkeit und Schwere des Risikos für die Rechte und Freiheiten natürlicher Personen - geeignete technische und organisatorische Maßnahmen treffen, um ein dem Risiko angemessenes Schutzniveau zu gewährleisten; diese Maßnahmen schließen unter anderem die Pseudonymisierung und Verschlüsselung personenbezogener Daten ein.
Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!
Der Bundestag hat am 14.06.2018 die Einführung von Musterfeststellungsklagen im Zivilprozessrecht beschlossen und das Gesetz zur Einführung einer zivilprozessualen Musterfeststellungsklage verabschiedet. Nach Billigung im Bundesrat wurde das Gesetz am 17. Juli 2018 im Bundesgesetzblatt veröffentlicht1. Es wird bereits zum 01. November 2018 in Kraft treten. Welche wesentlichen Neuerungen damit verbunden sind, soll nachfolgend kurz skizziert werden.

Beitrag

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

Beitrag

Wir werden Sie in dieser Beitragsreihe über die Vorgaben der dritten Stufe des Zahlungskontengesetzes (ZKG), die ab dem 31. Oktober 2018 für Banken verbindlich anzuwenden sind, informieren.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

OLG Karlsruhe, Urteil vom 26.06.2018 – 17 U 147/17 (nicht rechtskräftig)

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BGH, Urteil vom 26.07.2016 – XI ZR 352/14

zuvor: OLG Düsseldorf, Urteil vom 26. Juni 2014 – Az.: I-14 U 93/13; Landgericht Düsseldorf, Urteil vom 28.03.2013 – Az.: 8 O 375/11
Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!

BGH, Urteil vom 12.07.2016 – XI ZR 150/15

zuvor: OLG Frankfurt am Main, Urteil vom 12. März 2015 – Az.: 16 U 228/13; Landgericht Frankfurt am Main, Urteil vom 10 November 2013 – Az.: 1-12 O 155/12
Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!