Sparda-Banken erzielen bei Kundenmonitor Deutschland 2018 erneut Bestnoten / Bereits zum 26. Mal in Folge Platz eins unter den Filialbanken / Deutlich über dem Branchendurchschnitt / Rund 5.000 Befragte nahmen an unabhängiger Studie teil

MÜNCHEN, 20.09.2018 – Die Sparda-Bank München eG zählt erneut zu den Filialbanken mit den zufrie-densten Kunden in Deutschland. Zum nunmehr 26. Mal in Folge haben Verbraucher im Rahmen der jüngst veröffentlichten Studie „Kundenmonitor Deutschland 2018" ihre Stim-men abgegeben und die Sparda-Banken mit Bestnoten ausgezeichnet. Als Mitglied der Sparda-Bankengruppe freut sich auch die Sparda-Bank München über diesen Erfolg.

FRANKFURT, 18.09.2018 – Das Ergebnis der Verbraucherumfrage Kundenmonitor Deutschland überzeugt auch in diesem Jahr: die Sparda-Banken haben die zufriedensten Kunden in Deutschland – und das seit 26 Jahren.

BERLIN, 18.09.2018 – Das gesellschaftliche Engagement der genossenschaftlichen FinanzGruppe der Volksbanken und Raiffeisenbanken war im vergangenen Jahr so groß wie nie zuvor. Insgesamt 145 Millionen Euro ließen die Kreditgenossenschaften und ihre Spezialinstitute im Jahr 2017 den Menschen in Deutschland an finanziellen Zuwendungen zukommen. Das ist ein neuer Höchstwert.

20180918 VR-Leasing klintworth 100pixESCHBORN, 18.09.2018 – Der Aufsichtsrat der VR-Leasing Aktiengesellschaft (VR Leasing) hat Dr. Markus Klintworth (45) mit Wirkung zum 1. Januar 2019 in den Vorstand berufen. Dort wird er als Mitglied des Vorstands für das Ressort Bankenbetreuung/Kundenlösung verantwortlich zeichnen.

Katholische Jugend Selztal erhält Spende über 5.000 Euro

MAINZ, 17.09.2018 – Seit 1970 organisiert die Katholische Jugend Selztal (KJS) mit Sitz im rheinhessischen Undenheim alljährlich ein Sommerzeitlager für Kinder und Jugendliche aller Konfessionen. Das Freizeitangebot wird durch den tatkräftigen Einsatz von Jugendlichen ermöglicht, die sich ehrenamtlich um die mitgereisten Jungen und Mädchen kümmern. Der Gewinnsparverein der Sparda-Bank Südwest e.V. unterstützt dieses besondere Engagement bereits seit vielen Jahren. So erhielt die KJS in diesem Jahr eine Spende in Höhe von 5.000 Euro aus den Mitteln des Gewinnsparvereins.

ATTENDORN/LENNESTADT/KIRCHHUNDEM/FINNENTROP, 17.09.2018 – 250 Kinder, 6 sechs Reisebusse und ein attraktives Ausflugsziel. Das waren die wichtigsten Daten für das Ferienprogramm-Finale der Volksbank Bigge-Lenne und ihre jüngsten Kunden. Die heimische Genossenschaftsbank hatte für seine 11- bis 16-jährigen Mitglieder des Jugendclubs „Freeway" zum Ende der Sommerferien mit der gemeinsamen Fahrt ins Phantasialand ein abwechslungsreiches Programm geboten.

BERLIN, 13.09.2018 – Der Stiftungsrat der Stiftung Aktive Bürgerschaft hat in seiner Sitzung am 12. September 2018 Dr. Cornelius Riese, Vorstand der DZ Bank AG, zu seinem neuen Vorsitzenden gewählt. Dr. Riese gehört dem Gremium seit 2014 an und löst Werner Böhnke, ehemaliger stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der DZ Bank AG, ab.

Mainzer Kita „Am Großberg" erhält Spende über 2.500 Euro

MAINZ, 12.09.2018 – Für strahlende Gesichter sorgte am 7. September der Besuch von Markus Betz, Leiter der Gebietsdirektion Mainz der Sparda-Bank Südwest, in der Kindertagesstätte „Am Großberg" im Mainzer Stadtteil Weisenau. Er überreichte der Vorsitzenden des Fördervereins Kindertagesstätte Am Großberg e.V., Cornelia Siepchen, einen Spendenscheck in Höhe von 2.500 Euro aus den Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V.

Nominierte für den „Herzenssache" – der Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales Engagement stehen fest

ORTENAU, 12.09.2018 – Nach dem großen Erfolg in 2016 und 2017 will die Volksbank in der Ortenau auch in diesem Jahr die ganze Region ins sozial engagierte TUN bringen und hat erneut den mit 5.000 Euro dotierten „Herzenssache" - Preis der Volksbank in der Ortenau für soziales, ehrenamtliches Engagement ausgelobt. Somit ist der Preis einer der höchst dotierten Sozialpreise in Baden-Württemberg. Die zweit und dritt „Platzierten" erhalten jeweils 1.000 Euro. Die Schirmherrschaft für den Preis hat abermals Bundestagspräsident Dr. Wolfgang Schäuble übernommen.

Dr. Ulrich Bittihn übergibt zum Jahresende Vorstandsvorsitz an Ansgar Käter

PADERBORN, 07.09.2018 – Die VerbundVolksbank OWL eG, die führende genossenschaftliche Regionalbank im Wirtschaftsraum Ostwestfalen-Lippe, richtet ihren Vorstand für die Zukunft aus und leitet den Generationenwechsel auf der ersten Führungsebene ein. Zum Ende dieses Jahres übergibt Vorstandsvorsitzender Dr. Ulrich Bittihn, der im Mai die satzungsgemäße Altersgrenze von 67 erreicht hat, sein Amt an Ansgar Käter, mit 47 Jahren das jüngste Mitglied des aktuell sechsköpfigen Gremiums.

20180905 VB Mittelhessen Staffa 100pixMITTELHESSEN, 05.09.2018 – Rainer Staffa, Vorstandsmitglied der Volksbank Mittelhessen, beginnt nach dem 31. August 2018 einen neuen Lebensabschnitt. Staffa kann auf eine außerordentlich erfolgreiche Laufbahn zurückblicken.

Spende über 10.000 Euro kommt Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin zugute / Weitere Spenden für Kindergarten, Sportverein und Mehrgenerationentreff

MAINZ, 04.09.2018 – Jedes Jahr erkranken in der Region um Mainz bis zu 100 Kinder an Krebs. Die kleinen Patienten benötigen eine akute Behandlung, die oftmals mit hohen Kosten verbunden ist. Daher unterstützt die Sparda-Bank Südwest seit vielen Jahren die Kinderkrebshilfe Mainz e.V., die sich seit 2009 für die finanzielle Unterstützung des Kinderkrebszentrums der Universitätsmedizin Mainz einsetzt.

BERGISCHES LAND, 04.09.2018 – Einen Spendenmarathon veranstaltet die Volksbank im Bergischen Land im September. Insgesamt 12.000 Euro werden an Vereine und gemeinnützige Initiativen im gesamten Geschäftsgebiet vergeben.

KOBLENZ, 31.08.2018 – Unter dem Motto „Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt." haben die Vorstände der Volksbank RheinAhrEifel eG und der Volksbank Koblenz Mittelrhein eG ihre Vision einer  gemeinsamen Zukunft vorgestellt. Seit einiger Zeit führen beide Häuser Sondierungsgespräche für eine mögliche  Verschmelzung.

Martina Palte verstärkt Vorstandsgremium zum 1. September / Privatkundengeschäft und Digitalisierung als Kernkompetenzen

20180831 Berliner VB Martina-Palte 150pix BERLIN, 31.08.2018 – Martina Palte (50) ist ab 1. September 2018 ordentliches Mitglied im Vorstand der Berliner Volksbank. Sie verantwortet dort die Bereiche Private Kunden, Private Banking, Direkter Kundenservice und Vertriebsmanagement. Neben dem Privatkundengeschäft wird sie die Digitalisierung des Geschäftsmodells der Genossenschaftsbank weiter forcieren.

20180831 RuesselsheimerVB Testsieger2018 PK20180831 RuesselsheimerVB Testsieger2018 FKRÜSSELSHEIM, 31.08.2018 – Eine Top-Beratung ist ein wichtiges Qualitätsmerkmal von Banken. Deshalb testet das Institut für Vermögensaufbau (IVA) für den FOCUS-MONEY CityContest anonym und nach standardisierten Kriterien die Beratungsqualität in nahezu 300 deutschen Städten. 2018 ist die Rüsselsheimer Volksbank eG Testsieger in Rüsselsheim.

Hochwertige Erstausstattung für den Schulanfang / Insgesamt 110 Schultaschen für Erstklässler aus finanziell benachteiligten Familien / Genossenschaftsbank setzt sich für Bildungsgerechtigkeit ein

COBURG, 30.08.2018 – Nur noch wenige Tage, dann beginnt auch für viele Kinder in Coburg und Lichtenfels ein spannender, neuer Lebensabschnitt: Die Einschulung steht vor der Tür! Doch der Start in die Welt des Rechnens und Schreibens ist mit einem nicht unerheblichen finanziellen Aufwand verbunden, Hefte, Stifte und weitere Materialien stehen ab sofort regelmäßig auf dem Einkaufszettel. Für viele Familien sind diese Kosten eine große Herausforderung.

ÖHRINGEN, 27.08.2018 – Der 27. August ist ein durchaus bedeutendes Datum: Zum einen für die Volksbank Hohenlohe eG, die an diesem Tag ihren 175. Geburtstag feiert. Zum anderen aber auch für das deutsche Genossenschaftswesen allgemein. Denn die heutige Volksbank Hohenlohe eG mit ihrem Sitz in Öhringen ist die älteste noch selbstständige Genossenschaftsbank der Welt.

Ziel erreicht: Fusion zwischen den Sparda-Banken West und Münster perfekt

DÜSSELDORF, 24.08.2018 – Der Zusammenschluss der Sparda-Bank West mit der Sparda-Bank Münster ist nun offiziell vollzogen. Am 17. August wurde das neue Institut unter dem Namen Sparda-Bank West eG ins Genossenschaftsregister beim Amtsgericht Düsseldorf eingetragen.

Spendenübergabe im Rahmen des Schulfestes 2018

MAINZ, 22.08.2018 – Am 18.08.2018 fand das große Schulfest der Mainzer Willigis-Schulen statt. Der Förderverein der Schulen und die Schulleitung nutzten die Gelegenheit, um ihren Schülern ihre neueste Anschaffung für den Pausenhof zu präsentieren: ein transportables Minispielfeld, auf dem sich die Schüler ab sofort austoben können.

Spendenübergabe im Rahmen des Schulfestes 2018

MAINZ, 22.08.2018 – Am 18.08.2018 feierte die TSG 1848 Heidesheim ihr Seniorensportfest auf dem vereinseigenen Sportplatz. Claudia Metzler-Konz, Privatkundenbetreuerin der Sparda-Bank Südwest in Mainz, stattete dem Fest einen Besuch ab und überreichte Stefan Gerbig, dem ersten Vorsitzenden der TSG 1848 Heidesheim e.V., einen Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro aus Mitteln des Gewinnsparvereins der Sparda-Bank Südwest e.V.