1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

FP 2018-09-10 Titel 100pixUnter anderem alle in Deutschland gebietsansässigen Kreditinstitute melden seit Januar 2018 neben den quartalsweisen Anzeigen, wie der Millionen- oder Großkreditmeldung, auch die Daten für AnaCredit. Auf der Ebene des einzelnen Kreditnehmers (juristische Personen) werden umfangreiche Daten im Wesentlichen monatlich zu anzeigepflichtigen Krediten über die Deutsche Bundesbank der Europäischen Zentralbank übermittelt. Dies erfolgt, wenn die Summe der anzeigepflichtigen Kredite an einem Referenzstichtag innerhalb einer Referenzperiode 25 T€ oder mehr erreicht.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!