1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

MÜNCHEN, 09.10.2018 – Das Nachhaltigkeitsnetzwerk B.A.U.M. würdigt mit seinem Umweltpreis jedes Jahr Unternehmensvertreter, Medienschaffende und Wissenschaftler, die sich um Umweltschutz und Nachhaltigkeit verdient gemacht haben. In diesem Jahr hat Christine Miedl, Direktorin Unternehmenskommunikation und Nachhaltigkeitsmanagement der Sparda- Bank München eG, die renommierte Auszeichnung in der Kategorie „Kleine und mittelständische Unternehmen" erhalten. Zu den weiteren Preisträgern zählen der Klimaforscher Mojib Latif sowie Bloggerin Marie Nasemann, die für nachhaltige Mode wirbt. Die Preise wurden Ende September im Rahmen der B.A.U.M.-Jahrestagung in Darmstadt verliehen.

Christine Miedl begann ihre Laufbahn bei der Sparda-Bank München 1992 als Abteilungsleiterin Marketing. 2008 übernahm sie als Direktorin Unternehmenskommunikation den Aufbau des Bereichs Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, seit Herbst 2014 ist sie Pressesprecherin. Seit dem Frühjahr 2011 engagiert sich die oberbayerische Genossenschaftsbank als Pionierunternehmen für die Gemeinwohl-Ökonomie – eine Initiative, die sich für ein neues Wirtschaftssystem einsetzt, das auf Werten wie Solidarität und soziale Gerechtigkeit basiert. Die regelmäßige Gemeinwohl-Bilanzierung der Sparda-Bank München hat Christine Miedl ebenso entscheidend mitgestaltet wie die umfassenden Nachhaltigkeitsaktivitäten der Bank – 2011 hat sie die Verantwortung für das gesamte Nachhaltigkeitsmanagement im Unternehmen übernommen. In diesem Zeitraum konnte die Sparda-Bank München mit vielfältigen Maßnahmen eine Vorreiterrolle im Umwelt- und Klimaschutz übernehmen. So veröffentlicht das Finanzinstitut jährlich eine CO2-Bilanz, pflegt eine wertebasierte Kooperation mit dem Öko-Energieversorger Polarstern und hat kürzlich erstmals einen Nachhaltigkeitsbericht nach den Standards des Deutschen Nachhaltigkeitskodex für das Jahr 2017 herausgegeben.

Die Auszeichnung mit dem B.A.U.M.-Umweltpreis 2018 möchte Christine Miedl aber trotzdem als Gemeinschaftsleistung verstanden wissen: „Der Umweltpreis ehrt mich und mein Team sehr. Der Schutz von Klima und Natur ist für uns eine Herzensangelegenheit und es ist schön zu sehen, wie das Nachhaltigkeitsbewusstsein innerhalb der Sparda-Bank München Stück für Stück wie ein Baum wächst. Gleichzeitig möchten wir Botschafter sein und viele weitere Unternehmen und Einzelpersonen inspirieren."

20181009 Sparda Muenchen BAUM-Umweltpreis 500px

(v.l.n.r.) Kristina Kara (B.A.U.M.), Prof. Dr. Maximilian Gege (B.A.U.M.), Christine Miedl (Sparda-Bank München), Martin Oldeland (B.A.U.M.), Staatssekretär Mathias Samson (Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung), Dieter Brübach (B.A.U.M.)Foto: Johann Miedl


Weitere Informationen:
Christine Miedl
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.sparda-m.de


Foto: Johann Miedl


Die BBBank überzeugt souverän mit drei ersten Plätzen in diesem Vergleich: In
München unangefochten in der Gesamtwertung und mit günstigen Konditionen
sowie einem soliden Platz 2 bei der Beratung. In Köln ist die BBBank mit ihren
Konditionen auf Platz 1 und punktet auf Platz 2 in der Gesamtwertung. In Berlin und
Hamburg ist die BBBank in allen Kategorien beständig unter den Top 5.
Die BBBank hebt sich besonders durch Beratungsleistungen hervor, die über den
Basisanforderungen liegen, etwa mit dem Hinweis auf Förderangebote oder dem
Errechnen verschiedener Finanzierungsmodelle. „Wir wissen bei der BBBank, dass
nicht nur die aktuellen Baugeld-Zinsen eine Rolle spielen, sondern dass jede
Immobilienfinanzierung individuell zugeschnitten und maßgeschneidert abgestimmt
sein muss. Deshalb stellen wir die persönlichen Bedürfnisse unserer Mitglieder und
Kunden in den Vordergrund.“, sagt Vorstandsvorsitzender Dr. Wolfgang Müller.
Im Test wurden 39 Bankhäuser mit über 400 Kundenkontakten getestet. Die Untersuchung
bewertet rund 100 Einzelkriterien in den Kategorien Service, Beratung und
Konditionen. Sie basiert auf wissenschaftlichen Grundlagen, die von der Universität
Düsseldorf entwickelt wurden.
Das Leistungsangebot, die Zufriedenheit mit Produkten, Konditionen, Service und
die Beratungsqualiät der BBBank, werden regelmäßig von unabhängigen Organisationen
wie FMH und Biallo und Verbraucherzeitschriften wie Finanztest, Ökotest,
den Magazinen Euro am Sonntag und Focus-Money, getestet. Seit Jahren belegt die
BBBank immer wieder Spitzenplätze.