Drucken
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

BOCHUM, 16.11.2016 – Die GLS Bank ist erneut Gesamtsieger der bundesweiten Abstimmung des Nachrichtensenders n-tv und dem Deutschen Institut für Service-Qualität (DISQ).

Seit 2010 hat die sozial-ökologische GLS Bank damit den Wettbewerb jedes Mal gewonnen. Sie sichert sich Platz eins mit dem Qualitätsurteil „sehr gut" unter allen 27 Banken. Zusätzlich liegt sie bei den Spezialanbietern vorn. Auch bei den Angeboten „Girokonto und Kreditkarte", „Sparanlagen" und „Baufinanzierung" liegt die GLS Bank an der Spitze. Das zeigen die Ergebnisse der großen Online-Befragung mit über 25.000 Kundenmeinungen. Das Deutsche Institut für Service-Qualität (DISQ) hat sie im Auftrag des Nachrichtensenders n-tv durchgeführt.

Die rund 210.000 Kundinnen und Kunden sind mit der GLS Bank eng verbunden. Sie schätzen, dass ihr Geld nur für zukunftsweisende Projekte und Unternehmen verwendet wird. Die GLS Bank veröffentlicht seit jeher alle ihre Kredite und Finanzierungen.

Die Online-Befragung erfolgte im Zeitraum von August bis September 2016. In die Auswertung gelangten nur Banken mit mindestens 100 Kundenmeinungen.


Weitere Informationen:
Christof Lützel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.gls.de