Drucken
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

FP 2016-07-08 Titelseite 100pxHaftungsrisiken und Tipps zur Vertragsgestaltung bei M&A-Transaktionen und Unternehmensfinanzierungen

Die Bilanzgarantie ist einer der wichtigsten Bestandteile des Garantiekatalogs bei M&A-Transaktionen und Unternehmensfinanzierungen. Die Bilanzgarantie hat erhebliche
Bedeutung für den Käufer eines Unternehmens, da die Bewertung des Zielunternehmens und damit die Plausibilisierung des vom Käufer zu leistenden Anteilskaufpreises typischerweise in erheblichem Maße auf dem letzten Jahresabschluss des Zielunternehmens beruht. Gleichwohl wird die Bilanzgarantie bei der Verhandlung des Kaufvertrages häufig nur mit geringer Aufmerksamkeit bedacht.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!