1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Rund 100 Währungen, Reiseschecks und Edelmetalle

AACHEN, 07.09.2011 – Im Sorten- und Edelmetallgeschäft arbeitet die Aachener Bank schon seit Jahren erfolgreich mit der ReiseBank AG zusammen. Nun ist diese auch mit einer Geschäftsstelle in der Kundenhalle der Aachener Bank vertreten.

Als 100%-iges Tochterunternehmen der DZ Bank AG ist die ReiseBank eingebunden in die genossenschaftliche Finanz-Gruppe der Volks- und Raiffeisenbanken und mit rund 100 verschiedenen Währungen ein wahrer Bargeld-Experte. Selbstverständlich auch Gold und Silber können hier direkt erworben werden.

„Für uns ist dieses 'Bank in Bank'-Modell ein echter Vorteil. Denn der zusätzliche Service kann natürlich auch von unseren Kunden genutzt werden. Gleichzeitig beleben die Kunden der ReiseBank unsere Hauptgeschäftsstelle“, freut sich Franz-Wilhelm Hilgers, Vorstandssprecher der Aachener Bank, über die Kooperation.

AachenerBank ReiseBank

Foto: Aachener Bank eG Volksbank

Nachdem die ReiseBank Ihre Filiale in der Lagerhausstraße am Bahnhof geschlossen hatte, eröffnete sie am 1. August 2011 ihre neue Anlaufstelle in der Theaterstraße 5. Mit allen Kunden wird dieser neue Service am Donnerstag, 8. September 2011, ab 10 Uhr gefeiert.

Die Filiale der ReiseBank ist montags bis freitags jeweils von 8.30 bis 12 Uhr und zudem montags bis mittwochs von 12.45 bis 16.30 Uhr, donnerstags von 12.45 bis 17.30 Uhr und freitags von 12.45 bis 16 Uhr geöffnet.


Weitere Informationen:

Sarah Siemons
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.aachener-bank.de