Drucken
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

ZfgK 2015-18 Titel 100pix

Heftige Cyberattacken können im Zeitalter der Digitalisierung gravierende Auswirkungen haben und selbst die staatliche Ordnung empfindlich stören. In Extremfällen können sie die öffenltiche Verwaltung und Versorgung bedrohen, wirtschaftliche Abläufe aus den gewohnten Bahnen bringen und wichtige Schutzmechanismen außer Kraft setzen. Vor diesem Hintergrund muss sich auch die Finanzdienstleistungsaufsicht mit den Szenarien rund um die Cybersicherheit beschäftigen. Der Autor schärft das Bewusstsein der Branche mit drei markanten Praxisbeispielen und mahnt die betroffenen Unternehmen, die Sicherheitsstandards ihrer IT-Infrastruktur auf ein angemessenes Niveau zu bringen. Allerdings will er auch die Chancen einer digitalisierten Welt keineswegs ausblenden und plädiert für eine konstruktive Offenheit gegenüber den Ideen neuer Fintech-Unternehmen.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!