1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Bum 2015-03 TitelAnlageberatung

Bei der Diskussion um Provisions- versus Honorarberatung ist der Zusammenhang mit der gesamten Kundenbeziehung bislang zu wenig beachtet worden. Denn die Anlageberatung ist aus Kundensicht kein Einzelprodukt, bei dem man sich den besten Anbieter heraussucht, sondern Teil der bestehenden Bankverbindung. Dass eine Mehrheit der Kunden nicht auf die Honorarberatung „anspringt”, erklärt eine empirische Studie der TU Chemnitz zudem damit, dass die Kunden sich als zu wenig informiert einschätzen, um die Beratungsformen beurteilen und eine Präferenz entwickeln zu können. Sofern sie ihrem Berater vertrauen, folgen sie deshalb schlicht dem Modell, das ihre Bank anbietet.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!