1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

bum 2019 12 Titel 100pixOutsourcing

Bis zum 31. Dezember 2020 will die BaFin die EBA Outsourcing Guidelines anwenden. Obwohl Änderungen im KWG, in der Anzeigenverordnung und insbesondere in der MaRisk Banken erst im Lauf des Jahres zu erwarten sind, sind Banken gut beraten, ihre Outsourcing-Verträge schon jetzt an die neuen Vorgaben anzupassen, so die Autoren. Denn obwohl viele Aspekte unverändert bleiben, gibt es doch teils erhebliche Änderungen. Dazu gehören detailliertere Konkretisierungen bereits bestehender Pflichten oder die Anzeigepflicht geplantter Auslagerungen sowie die Einführung eines Auslagerungsregisters.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!