Drucken
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 5.00 (1 Bewertungen)

BERLIN, 03.12.2019 – Melanie Schmergal (51) leitet ab Januar 2020 die neu geschaffene Abteilung Kommunikation und Öffentlichkeitsarbeit beim Bundesverband der Deutschen Volksbanken und Raiffeisenbanken (BVR). Sie berichtet direkt an BVR-Präsidentin Marija Kolak.

Schmergal wird die externe und interne Kommunikation des Verbandes verantworten. In die Zuständigkeit der neuen Abteilung fallen unter anderem die Themen Media Relations, Social Media, digitale Kommunikation und Content, Corporate Publishing, Finanzbildung, Corporate Social Responsibility, bundesweite Sponsorings und die Herausgeberschaft der Zeitschrift BankInformation. In ihrer Rolle als Pressesprecherin wird Schmergal unterstützt von den Pressesprechern Cornelia Schulz und Steffen Steudel.

Schmergal arbeitet seit 2005 beim BVR, zunächst als Pressesprecherin, dann als Gruppenleiterin Presse / Kommunikation. Zuvor verantwortete sie die Kommunikation der Frauen Union der CDU.


Weitere Informationen:

Pressestelle
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.bvr.de