1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 4.40 (10 Bewertungen)

Rüsselsheimer Volksbank eG holt sich den Sieg in Deutschlands größtem und einzigen Bankentest in Anlehnung an die DIN-Norm 77230 – „Finanzanalyse für Privathaushalte" – in Rüsselsheim

20190927 Ruesselsheimer VB DIN Siegel 2019 100pixRÜSSELSHEIM, 27.09.2019 – In dem einmaligen Banken- bzw. Vergleichstest „BESTE BANK vor Ort" von der Gesellschaft für Qualitätsprüfung, der sich seit Jahren mit festangestellten Testern an den „GoT´s" (Grundsätze ordnungsgemäßer Testkaufdurchführung) orientiert, war es schon immer das Ziel, zu testen, ob ein Kunde nicht nur empfohlen bekommt, was er wünscht, sondern auch, was er braucht.

Die Frage „Was braucht ein Kunde (je nach Finanz- und Lebenssituation)?" basierte schon vor Jahren auf sog. Beratungsdrehbüchern. In diesen war die Finanzanalyse ein zentraler Bestandteil für die Beratungsqualität. Diese Analysen haben für sozialversicherungspflichtige Berufseinsteiger (ohne Familie, ohne Wohneigentum und ohne eigenen PKW etc.) als „Basisfall" immer die folgende Formel vorgesehen: „Absichern vor Vorsorge".

Aber in der Praxis stellt sich immer wieder die Frage „Welche Absicherung ist für einen Privatkunden existentiell?" Deshalb ist es wichtig, dass diese Bedarfsfelder (je nach Finanz- und Lebenssituation) definiert und priorisiert werden, da bei den meisten Privatkunden der monatliche Haushaltsüberschuss begrenzt ist. Auf Basis einer klaren Priorisierung ist die nächste logische Konsequenz für eine klare und eindeutige (und einheitliche) Empfehlung, dass für jeden Bedarf auch die Sollgrößen für eine ideale Absicherung festgelegt werden, damit die Lückenberechnung und die darauf aufbauende Angebotserstellung aus einem Guss erfolgen können.

Diese Logik verfolgt seit März 2014 die DIN SPEC 77222 (eine Art Vorstufe zu der DINNorm für die Finanzanalyse von Privathaushalten), die im Januar 2019 in eine DIN-Norm (DIN 77230) mündete. Dort werden für Privatpersonen die relevanten Finanzthemen geregelt, die als Mindeststandard Teil einer umfassenden Bedarfsanalyse sein sollten. Neben den Themen und den Prioritäten werden dort auch Empfehlungen für die richtigen Sollgrößen vorgegeben.

„Dieses neue Regelwerk für die Bedarfsanalyse privater Haushalte bestätigt unsere Überzeugung und Philosophie in einmaliger Art und Weise. Deshalb ist es für uns selbstverständlich, dass wir in dem Fragebogen unseres Bankentests diese DIN-Norm auszugsweise abbilden, um auf Basis dessen Beratungsqualität nach den Vorgaben des Verbraucherschutzes zu bewerten", fasst Kai Fürderer, Mitglied der Geschäftsleitung der Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH, die Auswirkung der Finanznorm auf den Bankentest zusammen.

„Wir freuen uns sehr, dass wir mit der Firma ZERTPRO FINANZ einen Partner mit ausgewiesenen Experten für uns gewinnen konnten, der uns auch beratend zur Seite stand, als es darum ging, den Kriterienkatalog von der DIN SPEC auf die künftige DINNorm auszurichten. Zu Zeiten der DIN SPEC 77222 wurden wir im Juli 2016 von einer anderen Firma zertifiziert und haben uns jetzt bewusst für die ZERTPRO FINANZ entschieden, da uns der praxisorientierte Ansatz sehr gut gefiel", erläutert Kai Fürderer die Partnerauswahl.

„Der Fragebogen der Gesellschaft für Qualitätsprüfung berücksichtigt für diesen vorgesehenen Testfall alle relevanten Bedarfe aus der DIN-Norm, sodass wir diesen mit kleinen Anpassungen nach DIN zertifizieren konnten. Damit ist das nach unserem Kenntnisstand der erste und einzige Bankentest, der diesen Aufwand treibt und damit die Beratungsqualität nach objektiven Kriterien ermittelt", beschreibt Claus Rieger, Geschäftsführer der ZERTPRO FINANZ, das Zertifizierungsergebnis.

Der Bankentest mit dem Titel „BESTE BANK vor Ort" trifft eine verbindliche Aussage, wie es um die Beratungsqualität für Privatkunden in regionalen und überregionalen Banken und Sparkassen steht. In Rüsselsheim geht die Rüsselsheimer Volksbank eG als Sieger und „BESTE BANK vor Ort" hervor. Das Team aus bis zu 12 festangestellten Testern der Gesellschaft führt bundesweit verdeckte Testkäufe in Kreditinstituten durch und prüft deren Beratungsleistung anhand von standardisierten Vorgaben im Sinne des Verbraucherschutzes. Die Bank mit der besten Leistung wird mit dem ersten Platz prämiert.

Weitere Informationen finden Sie auch jederzeit online unter:
https://gepruefte-beratungsqualitaet.de/bankentest-beste-bank


Weitere Informationen:
Timo Schmuck
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.R-Volksbank.de


Foto: © Gesellschaft für Qualitätsprüfung mbH