1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Gregor Scheller neuer stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender der MünchenerHyp / I.K.H. Anna Herzogin in Bayern und Thomas Höbel neu in den Aufsichtsrat der Bank gewählt

MÜNCHEN, 10.04.2019 – Der Aufsichtsrat der Münchener Hypothekenbank eG (MünchenerHyp) wählte aus seiner Mitte Dr. Hermann Starnecker, Sprecher des Vorstands der VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG, zu seinem neuen Vorsitzenden. Dr. Hermann Starnecker gehört dem Aufsichtsrat der Bank seit dem Jahr 2016 an und war bislang stellvertretender Vorsitzender des Aufsichtsrats.

Zu seinem stellvertretenden Vorsitzenden wählte der Aufsichtsrat aus seiner Mitte Gregor Scheller, Vorsitzender des Vorstands der Volksbank Forchheim eG. Gregor Scheller gehört dem Aufsichtsrat der MünchenerHyp seit 2015 an.

Die Vertreterversammlung der MünchenerHyp wählte I.K.H. Anna Herzogin in Bayern und Thomas Höbel neu in den Aufsichtsrat der Bank. I.K.H. Anna Herzogin in Bayern ist Unternehmerin, sie leitet das Herzoglich Bayerische Brauhaus Tegernsee. Im Jahr 2016 wurde sie in die Vertreterversammlung der MünchenerHyp gewählt, der sie bis zu ihrer Wahl in den Aufsichtsrat der Bank angehörte.

Thomas Höbel ist Sprecher des Vorstands der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG. Bis Ende 2018 war er zudem Vorsitzender des genossenschaftlichen Beirats der MünchenerHyp.

Mit Ablauf ihres Mandats schieden der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Wolfhard Binder, ehemaliger Vorsitzender des Vorstands der Raiffeisen-Volksbank Ebersberg eG, und Dr. Peter Ramsauer, MdB, altersbedingt aus dem Aufsichtsrat der MünchenerHyp aus.

Wolfhard Binder trat zum Jahresende 2018 in den Ruhestand. Er gehörte dem Aufsichtsrat der MünchenerHyp seit dem Jahr 2010 an und war seit 2016 dessen Vorsitzender. Seit dem Jahr 2007 war er Vorsitzender des Vorstands der Raiffeisen-Volksbank Ebersberg eG.

„Herr Binder hat sich in einer Zeit starker Veränderungen in Markt und Regulatorik mit außerordentlichem Engagement und großer Leidenschaft für den Erfolg der MünchenerHyp eingesetzt. Mit seiner Persönlichkeit und seinem exzellenten Fachwissen hat er viele Impulse gegeben“, würdigte der neue Aufsichtsratsvorsitzende Dr. Hermann Starnecker das Wirken von Wolfhard Binder.

Dr. Peter Ramsauer war seit 2014 Mitglied des Aufsichtsrats der MünchenerHyp. „Sein Rat als erfolgreicher Unternehmer und seine reichhaltigen politischen Erfahrungen waren sehr wertvoll, um die vielfältigen aufsichtlichen Herausforderungen der Bank zu bewältigen“, sagte Dr. Hermann Starnecker.

Dem Aufsichtsrat der Münchener Hypothekenbank gehören an: Dr. Hermann Starnecker (Vorsitzender), Sprecher des Vorstands VR Bank Kaufbeuren-Ostallgäu eG, Gregor Scheller (stellvertretender Vorsitzender), Vorsitzender des Vorstands der Volksbank Forchheim eG, I.K.H. Anna Herzogin in Bayern, Unternehmerin, Barbara von Grafenstein, Arbeitnehmervertreterin, Josef Hodrus, Sprecher des Vorstands der Volksbank Allgäu-Oberschwaben eG, Thomas Höbel, Sprecher des Vorstands der Volksbank Raiffeisenbank Dachau eG, Jürgen Hölscher, Mitglied des Vorstands der Volksbank Lingen eG, Rainer Jenniches, Vorsitzender des Vorstands der VR-Bank Bonn eG, Reimund Käsbauer, Arbeitnehmervertreter, Michael Schäffler, Arbeitnehmervertreter, Kai Schubert, Mitglied des Vorstands der Raiffeisenbank Südstormarn Mölln eG, Frank Wolf-Kunz, Arbeitnehmervertreter.


Weitere Informationen:
Dr. Phil Zundel
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
www.muenchener-hyp.de