Drucken
1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 Bewertung 0.50 (1 Bewertungen)

DieBank_2012-12_Titel_100pixNext Generation im Private Banking

Gut ausgebildet, selbstbewusst und noch keine 50 Jahre alt – diese Generation vermögender Privatkunden klopft mit erhöhten Ansprüchen an die Türen deutscher Private-Banking-Institute. Die Anforderungen, die sie im Gepäck haben, sind so hoch wie nie. Denn die jungen Manager, Unternehmer oder Erben möchten den Duktus der „guten alten Zeit“ mit Innovationen wie Smartphones, Tablet-PCs und Social Media verbinden. Viele Institute fremdeln noch mit dieser neuen Klientel – und verpassen damit die Chance, im hart umkämpften Wettbewerb die eigene Marktposition zu stärken.

Weiterlesen... ausschließlich für Abonnenten von BI Plus. Bitte melden Sie sich an!