Spendenübergabe
Stiftung PSD L(i)ebensWert spendet 25.000 Euro
Saarbrücken | 02.07.2021 | PSD Bank RheinNeckarSaar eG

Acht soziale Organisationen aus dem Saarland erhalten von der Stiftung PSD L(i)ebensWert Spenden in Höhe von insgesamt 25.000 Euro. Die symbolische Scheckübergabe fand gestern in der Saarbrücker Wärmestube statt.

Seit 25 Jahren ist die Wärmestube Saarbrücken eine feste Anlaufstation für wohnungslose Menschen. Hier bekommen sie etwas zu essen, werden beraten und können bei Freizeitaktivitäten Kontakte pflegen. Außerdem besteht die für Obdachlose wichtige Möglichkeit, sich zu duschen und Wäsche zu waschen. Da die sanitären Anlagen der Wärmestube dringend saniert werden müssen, unterstützt die Stiftung PSD L(i)ebensWert die dazu erforderlichen Baumaßnahmen mit 5.000 Euro. Den Spendenscheck überreichten Udo Blank, Vorsitzender des ehrenamtlichen Spendenbeirats für die Region Saarbrücken, und Peter Selzer, Mitglied des Stiftungsvorstandes, gestern an Klaus Birkenberger, Einrichtungsleiter der Wärmestube Saarbrücken.

Bereits zuvor hatten die Wärmestube Saarbrücken und sieben weitere soziale Organisationen aus dem Saarland ihre von der Stiftung PSD L(i)ebensWert geförderten Projekte bei einer virtuellen Spendenübergabe per Videokonferenz vorgestellt.

4.000 Euro gehen an die Diakonie Saar für das Projekt „Careleaver“ des Betreuten Jugendwohnens Neunkirchen. Mit „Careleaver“ sollen junge Erwachsene, die nicht mehr von der Kinder- und Jugendhilfe profitieren können, weiterhin sozialpädagogisch begleitet werden. Ziel ist es, sie zu einem selbstständigen Leben zu befähigen. Ebenfalls 4.000 Euro erhält das Diakonische Werk an der Saar für die Erneuerung der Stadtteilküche im Haus der Diakonie Völklingen. Die Stadtteilküche dient als Anlaufstation für Rat- und Hilfesuchende und wird auch für Gruppenangebote genutzt. Seit diesem Jahr erhalten hier außerdem Wohnungslose zwei Mal pro Woche eine kostenlose warme Mahlzeit.

Mit je 3.000 Euro fördert die Stiftung PSD L(i)ebensWert die Inklusive Kinderkrippe Waldwichtel der Lebenshilfe Kreis Saarlouis (Projekt: Snoezelenraum zur Wahrnehmungsförderung) und das Ronald McDonald Haus Homburg (Projekt: Zu Hause im Leben – ein Zuhause auf Zeit für Eltern schwerstkranker Kinder). 3.000 Euro gehen auch an Heart & Heavy e.V., der es behinderten Kindern aus einkommensschwachen Familien mit seinem Projekt „Förderverein Ehrensache e.V.“ ermöglicht, kostenlos an einer Reittherapie teilzunehmen.

Die „Wohnschule“ des Vereins passgenau e.V. fördert die Stiftung der genossenschaftlichen PSD Bank RheinNeckarSaar eG mit 2.000 Euro. In der Wohnschule lernen Menschen mit Behinderung alles, was sie brauchen, um eigenständig wohnen und für sich selbst sorgen zu können. 1.000 Euro erhält die AWO Saarland für „Stark in den Ferien“, Starkmach-Kurse für sozial benachteiligte Kinder.

Nächster Bewerbungsschluss: 15. Oktober 2021

Bewerbungsschluss für die nächste Spendenvergaberunde in der Region Saarbrücken ist der 15. Oktober 2021. Auf www.psd-liebenswert.de kann man sich online um eine Spende bewerben.

© PSD Bank RheinNeckarSaar eG
vlnr.: Udo Blank, Vorsitzender des Spendenbeirates Saarbrücken, Klaus Birkenberger, Einrichtungsleiter der Wärmestube Saarbrücken, und Peter Selzer, Mitglied des Vorstandes der Stiftung PSD L(i)ebensWert, beim Ortstermin in der Saarbrücker Wärmestube.
Weitere Informationen
Alexandra Raetzer (Redensart – Agentur für Public Relations)

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, Cookies, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden sowie Cookies, die durch Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden (Twitter). Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen