Vorstand
Kaya Aydinli verlässt den Vorstand der Serviscope AG
Karlsruhe | 14.05.2020 | Serviscope AG

 Am 26. Mai 2020, dem Tag der nächsten ordentlichen Hauptversammlung der Serviscope AG, wird ihr bisheriger Vorstandsvorsitzender Kaya Aydinli den Vorstand der Serviscope AG und damit das Unternehmen verlassen. Seine Nachfolge für das Ressort „Strategie und Steuerung“ wird Frank Erb antreten. Er wurde am 10. März 2020 vom Aufsichtsrat der Serviscope AG, mit Wirkung zum 1. Juni 2020, als Mitglied des Vorstands bestellt und zum Vorstandssprecher ernannt.

Geschäftsführung der Servodata als neue Aufgabe

„Ich werde in die Geschäftsführung der Servodata GmbH wechseln, ebenfalls einer Tochtergesellschaft der Fiducia & GAD“, erklärt Aydinli. „Bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, Vorstandskollegin und Kollegen, Aufsichtsräten, Aktionären, Partnern und Kunden bedanke ich mich für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit. Es war eine sehr spannende Zeit.“ Kaya Aydinli übernahm vor 15 Jahren die Leitung der damaligen F-Call AG und heutigen Serviscope AG. Unter ihm wuchs das Unternehmen von 37 Mitarbeitenden und 2,6 Millionen Euro Jahresumsatz auf 480 Mitarbeitende und einem Jahresumsatz 2019 von 22 Millionen Euro.

Frank Erb kennt die Serviscope bereits gut

Sein Nachfolger, Frank Erb, ist zurzeit Leiter der Einheit „Beratung, Training und Outsourcing – Vertriebs- und Produktionsbank (BTOA)“ in der Fiducia & GAD IT AG. „Ich habe bereits mit der Serviscope in unterschiedlichen strategischen Projekten zusammengearbeitet und betrete hier thematisch kein Neuland. Ich freue mich auf die neuen Herausforderungen“, so Erb.

Auf Wiedersehen und herzlich willkommen!

„Mein ausdrücklicher Dank geht an Kaya Aydinli für seine Verdienste. Er hat ein vormals kleines Unternehmen zu einem zentralen Dienstleister und starken Partner für die Genossenschaftliche FinanzGruppe entwickelt. Und herzlich willkommen, Frank Erb. Wir freuen uns und sind überzeugt, dass die Serviscope von seinem unternehmerischen Weitblick, seinem Know-how für Banken-IT und Geschäftsprozessoptimierung intensiv und strategisch profitieren wird“, resümiert Martin Beyer, Vorstandssprecher der Fiducia & GAD IT AG und Aufsichtsratsvorsitzender der Serviscope.

Weitere Informationen

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen