jugend creativ
„50 Jahre jugend creativ" – Sonderpreis Bundesjury für Tichon Weber
Offenburg | 11.09.2020 | Volksbank in der Ortenau eG

Mit seinem Bild zum Thema „Glück ist…“ hat es der 15jährige Tichon Weber aus Achern,  ein Schüler der Schlossbergschule in Kappelrodeck, bis in den Olymp des Kreativwettbewerbs „jugend creativ“ geschafft und erhält eine ganz besondere Auszeichnung. Die Bundesjury lässt Tichon einen Sonderpreis für seine herausragende Leistung zukommen. Zudem darf er mit seiner Familie einen ganzen Tag im Europa Park verbringen.

50 Jahre „jugend creativ“

Im Jahr 1970 als Kreativwettbewerb gegründet, ist der Internationale Jugendwettbewerb „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken mit seinen bis dato über 90 Millionen internationalen Teilnehmerinnen und Teilnehmern mittlerweile der weltweit größte Jugendwettbewerb seiner Art. Der Wettbewerb zeigt jedes Jahr erneut, was Kreativitätsförderung kann, macht und bewegt! „jugend creativ“ ist als Unterrichtsprojekt in den Kategorien Bildgestaltung, Kurzfilm und pädagogisches Quiz mit jährlichem Turnus fest verankert und einfach nicht mehr aus unserer Region wegzudenken. 2009 wurde er als ein offizielles Projekt der UN-Dekade „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ausgezeichnet.

Volksbank seit fast 40 Jahren dabei

Für die Volksbank in der Ortenau und ihre Mitarbeiter ist Nachhaltigkeit ein wesentlicher Bestandteil ihres Selbstverständnisses. In der Konkretisierung von Nachhaltigkeit orientiert die Volksbank sich an den Social Development Goals (SDGs). Ausgehend von den 17 SDGs hat sie sechs Handlungsfelder, sogenannte Zukunftsthemen, identifiziert, auf die sie sich konzentriert. Eines davon ist „Hochwertige Bildung“ (SDG 4). Hierunter zählt Bildung und Kultur. Für die Volksbank ist es daher keine Frage, dass sie seit fast 40 Jahren Jahr für Jahr am Kreativwettbewerb teilnimmt. Sie bietet so den Heranwachsenden Impulse zur Eigeninitiative und zum Gestaltungswillen.

2020 durften sich aus dem Geschäftsgebiet der Volksbank in der Ortenau 56 Ortsieger und vier Landesssieger über eine Auszeichnung und somit die Wertschätzung Ihrer Arbeit freuen.

Der 51. Jugendwettbewerb unter dem Motto „Bau dir deine Welt!“ startet am 1. Oktober 2020. Alle Schulen und Schüler sind eingeladen ihren Ideen und Fantasien freien Lauf zu lassen. Aktuelle Informationen, Hintergrundberichte und Wissenswertes zu „jugend creativ“ finden sich im Internet unter www.volksbank-ortenau.de/jugendcreativ oder unter www.jugendcreativ.de

© Volksbank in der Ortenau eG
Theo Ringwald Teilmarktleiter Achern (Volksbank in der Ortenau) übergab Tichon Weber den Preis in einer kleinen Feierstunde.

Cookie Hinweis
Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite unverzichtbar sind, Cookies, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden sowie Cookies, die durch Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden (Twitter). Sie können jederzeit in den Datenschutzhinweisen der Verarbeitung und Nutzung von Cookies widersprechen oder diese anpassen. Weitere Informationen